Datenschutz

Meßtechnik → Unternehmen → Datenschutz

1. COMMITMENT

Der Unternehmensgruppe MT Group inkl. aller dazugehörenden Gesellschaften (Meßtechnik GmbH & Co KG – ECF, Meßtechnik FMB GmbH, Meßtechnik DVE GmbH & Co KG, Meßtechnik DVE GmbH, Meßtechnik CEK GmbH, MT Meßtechnik GmbH, Meßtechnik VMA GmbH, Zivilingenieurbüro Dr. Gradischnik, MT merilna tehnika d.o.o., MT Merestechnika Kft., MT mjerna tehnika d.o.o., S.C. MT Messtechnik C+C SRL, S.C. EMS Electronic Metering Systems SRL, MT Software Development Sh.p.k.) als Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist der Schutz der personenbezogenen Daten wichtig. Bei der Verwendung von personenbezogenen Daten hält die Unternehmensgruppe MT Group daher sämtliche Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Datenschutz-Anpassungsgesetzes (DSG) ein und ist um bestmögliche Transparenz bemüht.

Die Unternehmensgruppe MT Group verarbeitet die personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen von Rechtmäßigkeit, Treu und Glauben, Transparenz, Richtigkeit, Zweckbindung, Datenminimierung und Speicherdauerbegrenzung.

 

2. ZUSTÄNDIGKEIT

Als Datenschutzkoordinator bzw. Ansprechpartner zum Thema Datenschutz steht Ihnen Herr Hans Buchner, in seiner Abwesenheit sein Stellvertreter Herr Daniel Sabathi, zur Verfügung.

Fragen können unter anderem an folgende Adresse übermittelt werden:
datenschutz@messtechnik.at

 

3. ZWECK UND RECHTMÄSSIGKEIT

Die Unternehmensgruppe MT Group verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich zur Erbringung von Abrechnungsleistungen inkl. Einbau und Wartung der dazugehörigen Mess- und Verteilgeräte. Dabei kommen folgende Rechtsgrundlagen in Betracht:

3.1. Erfüllung vertraglicher Pflichten gemäß Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist notwendig, um die Ablesung, Montage, Überprüfung und Sanierung von Messgeräten organisieren und durchführen zu können.

Die Zwecke der Datenverarbeitung richten sich dabei nach:

  • Aufnahme von Heizkörper-, Geräte-, Wohnungs- und Anlagendaten
  • Service für Messgeräte
  • Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Rechnungslegung, Buchhaltung, Controlling
  • Mitarbeiteradministration

Sofern Geschäftspartner die Daten nicht zur Verfügung stellen wollen, kann der Abschluss des Vertrages oder die Ausführung des Auftrags bzw. der Beratung unter Umständen unmöglich sein. Ein bestehender Vertrag kann unter diesen Umständen nicht mehr durchgeführt und muss eventuell beendet werden.

 

3.2. Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen nach Art 6 Abs. 1 lit c DSGVO

Rechtliche Verpflichtungen können es erfordern, personenbezogene Daten zu verarbeiten. Diese Verpflichtungen resultieren bei der Unternehmensgruppe MT Group aus: 

  • Erstellung von Energie- und Wasserabrechnungen
  • Rechnungslegung, Buchhaltung, Reporting
  • Aufbewahrung von Verträgen
  • Mitarbeiteradministration
  • Arbeitszeiterfassungen

3.3. Wahrung berechtigter Interessen nach Art 6 Abs. 1 lit f DSGVO

Die Wahrung von berechtigten Interessen kann es erfordern personenbezogenen Daten zu verarbeiten:

  • Videoaufzeichnung am Firmengelände (Außenanlagen) von Gästen, Lieferanten und Mitarbeitern am Standort Feldkirchen
  • Videoaufzeichnung des Serverraumes am Standort Feldkirchen

Diese Aufzeichnungen sind für 72 Stunden verfügbar. Nach 72 Stunden werden die Aufnahmen gelöscht.

3.4. Einwilligung nach Art 6 Abs. 1 lit a DSGVO

Sofern eine Verarbeitung personenbezogener Daten über vertragliche oder rechtliche Verpflichtungen hinausgeht, holt die Unternehmensgruppe MT Group die Einwilligung der Geschäftspartner ein. 

Im Falle der Einwilligung erfolgt die Verarbeitung der Daten ausschließlich zum angeführten Zweck. 

Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann nur schriftlich erteilt werden:

Unternehmenszentrale und Kundendienstbüro Steiermark:
A-8073 Feldkirchen bei Graz, Bahnhofstraße 8 – 10
Fax +43/316/32 22 28 DW 34
office@messtechnik.at

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter 
http://www.messtechnik.at/de/unternehmen/kontaktdaten.html

 

4. NEWSLETTERVERSAND UND POSTWURFSENDUNG 

Die Unternehmensgruppe MT Group bietet Ihnen die Möglichkeit, kostenlos einen Newsletter zu beziehen. Mit dem Newsletter informieren wir Sie insbesondere über neue Produkte Informationen und Angebote. Des Weiteren erhalten Personen mit einer aufrechten Geschäftsbeziehung regelmäßig Postwurfsendungen in Form der MT TIMES.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, was im Rahmen der Registrierung auf der Website möglich ist, verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden. In dieser Email bitten wir Sie zu bestätigen, dass Sie den Erhalt unseres Newsletters wünschen. 

Sofern Sie den Wunsch zum Erhalt des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E- Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. 

Bei der Versendung unseres Newsletters an registrierte Interessenten bedienen wir uns der Softwarelösung CleverReach. 

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, entweder durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, durch eine Nachricht an datenschutz@messtechnik.at. Bei Widerruf werden die Daten vollständig gelöscht. Selbstverständlich werden die von Ihnen angegebenen Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

5. PERSONENBEZOGENE DATEN

Die Unternehmensgruppe MT Group verarbeitet personenbezogene Daten, die im Rahmen einer Geschäftsbeziehung von den Geschäftspartnern erhoben oder übermittelt werden. 

Folgende Kategorien personenbezogener Daten sind – je nach Auftrag – Gegenstand der Verarbeitung: 

  • Name
  • Anschrift
  • Ansprechpersonen
  • Arbeitszeiten
  • Bankverbindungen
  • Fahrzeugpapiere
  • Geburtsdatum
  • Kennzeichen
  • Kontaktdaten (E-Mail Adresse, Tel. Nr.,) 
  • Kopie des Führerscheins
  • Login-Daten
  • Mitarbeiternummer
  • Nachsendeadresse
  • Polizzen Nummern
  • Sozialversicherungsnummer
  • Staatsbürgerschaft
  • Unterschrift

 

6. EMPFÄNGER

Empfänger der personenbezogenen Daten sind Mitarbeiter der Unternehmensgruppe MT Group, die diese zur Erfüllung der vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten sowie zur Wahrung berechtigter Interessen benötigen. Zur Unternehmensgruppe MT Group gehören: Meßtechnik GmbH & Co KG – ECF, Meßtechnik FMB GmbH, Meßtechnik DVE GmbH & Co KG, Meßtechnik DVE GmbH, Meßtechnik CEK GmbH, MT Meßtechnik GmbH, Meßtechnik VMA GmbH, Zivilingenieurbüro Dr. Gradischnik, MT merilna tehnika d.o.o., MT Merestechnika Kft., MT mjerna tehnika d.o.o., S.C. MT Messtechnik C+C SRL, S.C. EMS Electronic Metering Systems SRL, MT Software Development Sh.p.k.

Abhängig vom Auftrag und dem Zweck der Verarbeitung kann eine Weiterleitung der Daten an Gerichte, Masseverwalter, Rechtsanwälte, Steuerberater, Behörden, die Hausverwaltung, öffentliche Prüfstellen und/oder externe Dienstleister erforderlich sein. 

Je nach Zweck der Verarbeitung gibt die Unternehmensgruppe MT Group Daten an von ihm/ihr beauftragte Auftragsverarbeiter weiter, sofern dies zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe benötigen. Die Unternehmensgruppe MT Group achtet bei der Auswahl seiner/ihrer Auftragsverarbeiter auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und wurden mit den Auftragsverarbeitern Vereinbarungen getroffen die sicherstellen, dass die personenbezogenen Daten vertraulich und sorgfältig verarbeitet werden.

Die erhobenen Daten werden nicht verkauft oder unbegründet an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie die gesonderten Angaben zu Google Analytics.

 

7. SPEICHERDAUERBEGRENZUNG

Die personenbezogenen Daten werden für den Zeitraum der Geschäftsbeziehung sowie darüber hinaus entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert. Die Unternehmensgruppe MT Group treffen diesbezüglich Aufbewahrungspflichten aus folgenden Gesetzen:

  • Unternehmensgesetzbuch (UGB),
  • Bundesabgabenordnung (BAO),
  • Allgemein Bürgerliches Gesetzbuch (ABGB),
  • Sonstige einschlägige gesetzliche Bestimmungen (HeizKG, EEffG, etc.)

 

8. WAHRUNG DER BETROFFENENRECHTE

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Unternehmensgruppe MT Group. 

Des Weiteren stehen auch ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und dasRecht auf Datenübertragbarkeit gemäßden Voraussetzungen des Datenschutzrechts zu. 

Beschwerden können bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) eingebracht werden.

 

9. VERTRAULICHKEIT

Sämtliche Mitarbeiter der Unternehmensgruppe MT Groupwurden der Verschwiegenheit über die ihnen im Rahmen ihrer Tätigkeit anvertrauten oder bekannt gewordenen Informationen unterworfen. 

 

10. DATENSICHERHEIT

Datensicherheit ist uns ein großes Anliegen. Die Unternehmensgruppe MT Grouphat alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit der Datenverarbeitung zu gewährleisten und die personenbezogenen Daten so zu verarbeiten, dass sie vor Zugriffen durch unbefugte Dritte geschützt sind. Die IT-Infrastruktur der Unternehmensgruppe MT Groupentspricht den gängigen Sicherheitsanforderungen und wird regelmäßig überprüft.

 

11. WEBSITE

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu ermöglichen und unsere Plattform zu verbessern, weiters um einen Missbrauch unserer Website vorzubeugen sowie um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren zu können. Die Daten werden nicht ohne Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzmitteilung erläuterten Zwecken verwertet. 

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Nutzung der Website ist unser überwiegendes Interesse gem. Artikel 6 Abs. 1 lit f DSGVO, welches darin besteht, die unter Punkt 4. genannten Zwecke zu erreichen.

Die Nutzung dieser Website einschließlich des Zugriffs auf die darauf befindlichen öffentlich zugänglichen Inhalte ist grundsätzlich ohne Angabe Ihrer personenbezogenen Daten möglich. Erhoben werden lediglich die von Ihrem Internet-Provider mitgeteilten Angaben, darunter insbesondere die Ihnen zugewiesene IP-Adresse sowie die Dauer und die Zeit Ihres Besuches. Diese Informationen werden von uns für die Dauer des Website-Besuchs gespeichert. Eine Auswertung erfolgt dabei ausschließlich zu statistischen Zwecken unter Wahrung der Anonymität der einzelnen Nutzer. 

11.1. Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

11.2. Google Analytics 

Um Ihnen eine bessere Nutzung unserer Website zu ermöglichen, benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet die heute routinemäßig eingesetzten und als „Cookies“ bekannten kleinen Textdateien, um Präferenzen der Nutzer zu verfolgen und unsere Website entsprechend optimal gestalten zu können.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zur Gewährleistung einer anonymisierten Erfassung von IP-Adressen („IP-Masking“), wurde Google Analytics zudem um die IP-Anonymisierung erweitert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sollten Sie in dieser Hinsicht Bedenken haben, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. In diesem Fall können Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter:

https://support.google.com/analytics/answer/7124332?hl=de

https://www.google.de/intl/de/policies/

Darüber hinaus erhebt die Meßtechnik GmbH & Co KG nur solche personenbezogenen Daten, die vom Website-Besucher explizit und freiwillig eingegeben werden. Derartige Informationen werden von uns ausschließlich zum entsprechenden Zweck und unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen genutzt. Eine weitergehende Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung.

11.3. Nutzung des Kontaktformulars

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. 

(Stand: Mai 2018) 

 

 

 

 

 

 

 

 

→→→