Firmengruppe Messtechnik

Meßtechnik → Unternehmen → Firmengruppe Messtechnik

Für Liegenschaftseigentümer und Hausverwaltungen ist die Unternehmensgruppe Messtechnik ein kompetenter Partner in allen Fragen des Betriebes und der Finanzierung von Heizungsanlagen sowie der Verrechnung von Energie- und sonstigen Haus-Nebenkosten. Die komplette Dienstleistungspalette wird durch zwei zwar rechtlich getrennte, jedoch durch die Eigentümerstruktur eng verbundene Unternehmen angeboten.

 

Messtechnik Ges.m.b.H & Co KG

Energieverrechnung – Contracting – Facility-Management

Seit 1973 befasst sich das Unternehmen mit allen Fragen und Lösungsmodellen im Bereich der Wärmeversorgung, -messung und -verrechnung in Mehrgeschoßwohnbauten. Im Laufe der Zeit wurde dieser Tätigkeitsbereich noch um die messtechnische Erfassung des Warm- und Kaltwasserverbrauches sowie um die Verrechnung der damit verbundenen Kosten und einer Reihe sonstiger Wohnnebenkosten erweitert.

 

In den letzten Jahren beschäftigt sich das Unternehmen immer häufiger mit Fragen der wirtschaftlichsten Form des Betriebes von Heizungsanlagen, die seither durch ein eigenes Geschäftsfeld – den Wärmezentralenbetrieb – abgedeckt werden. Der Leistungsumfang reicht von der bloßen Überwachung und Betriebsführung inklusive einer Störungsbereitschaft rund um die Uhr über die vorbeugende Wartung aller Anlagenteile bis hin zur Überwachung und Optimierung der Anlage mittels eines elektronischen Fernwirksystems und automatischer SMS-Alarmierung unserer Servicetechniker. Die Leistungen des Unternehmens sind unabhängig von der Primärenergie wie Fernwärme, Gas, Öl oder feste Brennstoffe.

 

Als neuestes Dienstleistungsmodul werden praktisch alle haustechnischen Belange im Rahmen eines kompletten Facility Management abgewickelt, teilweise auch in Verbindung mit der Finanzierung von Wärmezentralen oder ganzer Wärmeversorgungsanlagen auf der Basis von Contracting.

 

Selbstverständlich werden auch sämtliche Produkte zur Wärme- und Wassermessung bzw. Erfassung durch die Firma Messtechnik Ges.m.b.H & Co KG Energieverrechnung – Contracting – Facility-Management gefertigt bzw. vertrieben. Für alle Wärme- oder Wasserzähler stehen unterschiedliche Finanzierungsformen wie z.B. Gerätemiete mit kostenlosem Ersatz des Gerätes bei Ausfall bzw. nach Ende der Lebensdauer zur Verfügung. Wärme- wie auch Wasserzähler werden – falls gewünscht – durch eigene Servicetechniker jährlich kontrolliert und messtechnisch untersucht bzw. nach Ablauf der Eichfrist automatisch nachgeeicht.

 

Messtechnik DVE Ges.m.b.H & Co KG

Direktverrechnung von Energiekosten und Hausnebenkosten

Der Tätigkeitsbereich der Firma „Messtechnik DVE Ges.m.b.H. & Co KG Direktverrechnung von Energie und Hausnebenkosten“ umfasst im Wesentlichen die Heizungs-, Warmwasser- bzw. Energie-Direktverrechnung mit den Wohnungseigentümern bzw. Mietern sowie dem Energielieferanten. In diesem Zusammenhang obliegt dem Unternehmen die Vorfinanzierung der Energiekosten für Öl, Gas, Fernwärme, elektrische Energie u.ä.m. Zur Begleichung dieser Kosten erfolgt ein Inkasso von monatlichen Akontobeträgen bei den Wohnungseigentümern bzw. Mietern. Das Unternehmen führt die Konten der einzelnen Wohnungsnutzer bezogen auf die Heiz-, Warmwasser- bzw. Energiekosten und wickelt das gesamte Mahnwesen ab. In der Regel übernehmen wir auch die Ausfallhaftung für nicht bezahlte Heizkosten. In der jüngsten Vergangenheit hat diese Form des Outsourcings von Dienstleistungen deutlich zugenommen. So werden in ähnlicher Art für eine Reihe von Kunden auch Stromkosten des Allgemeinbereiches, Kosten für Kaltwasser sowie Kanalgebühren und –abgaben direkt verrechnet.

 

 

 

 

 

 

 

→→→